h

Inhaltsverzeichnis WM IV

WM 2017 Heft 37, Inhaltsverzeichnis

Beiträge

Kumpan/Müller-Lankow: Ein-Market-Maker-Systeme in der neuen Kapitalmarktregulierung – Abgrenzung zwischen multilateralen und bilateralen Systemen –

WM 2017, 1777

Abendroth: Asymmetrische Gerichtsstandsvereinbarungen im internationalen Kreditgeschäft

WM 2017, 1786

Rechtsprechung

Bankrecht und Kapitalmarktrecht

BGH 13.7.2017 - V ZB 186/15*: Erzielung eines wertgesicherten Erbbauzinses ein mit der Bestellung eines Erbbaurechts verfolgter Zweck im Sinne des § 7 Abs. 1 Satz 1 ErbbauRG; zum Recht des Grundstückseigentümers, seine Zustimmung zur Erteilung des Zuschlags zu verweigern, wenn der Meistbietende nicht bereit ist, die im Erbbaurechtsvertrag enthaltene schuldrechtliche Verpflichtung des Erbbauberechtigten zur Anpassung des Erbbauzinses zu übernehmen und die Zwangsversteigerung nicht zum Erlöschen einer Erbbauzinsreallast geführt hat

WM 2017, 1793

OLG Frankfurt a. M. 18.8.2017 - 19 U 35/17: Zur Verjährung eines Schadensersatzanspruchs wegen fehlerhafter Anlageberatung

WM 2017, 1796

OLG Stuttgart 6.4.2017 - 7 U 186/16*: Keine Gleichstellung von Verstoß gegen gesetzliches Verbot (§ 134 BGB) im Rahmen von § 409 BGB mit einem gesetzlichen Abtretungsverbot

WM 2017, 1797

Bürgerliches Recht und Handelsrecht

BGH 20.7.2017 - III ZR 545/16: Zur Einordnung von „Regulierungsbriefen“ eines Zentralregulierers als anspruchsbegründende „schuldanerkennende“ Urkunden; zur Anwendbarkeit des § 288 Abs. 2 BGB auf Ansprüche des Lieferunternehmens gegen den Zentralregulierer auf Auszahlung von Positivsalden aus der Verrechnung von wechselseitigen Forderungen zwischen dem Lieferunternehmen und den Handelsunternehmen

WM 2017, 1800

BGH 25.4.2017 - VI ZR 386/16*: Verjährungshemmung nur in einem Zeitraum nach Beginn des Laufs der Verjährungsfrist

WM 2017, 1805

BGH 19.7.2017 - XII ZB 201/17: Fondsanteile als im Versorgungssystem verwendete Bezugsgröße auch Teilungsgegenstand bei der externen Teilung; zur Berücksichtigung des nachehezeitlichen Wertzuwachses eines fondsgebundenen Anrechts bei der externen Teilung (Rechtsprechungsänderung)

WM 2017, 1806

Sonstiges

BGH 7.11.2016 - AnwZ (Brfg) 47/15: Zur berufsrechtlichen Zulässigkeit einer mit einem Werbeaufdruck versehenen, im Gerichtssaal getragenen Anwaltsrobe

WM 2017, 1810

BGH 20.3.2017 - AnwZ (Brfg) 46/15: Zum Anspruch eines Rechtsanwalts auf Akteneinsicht in Vorstandsprotokolle einer Rechtsanwaltskammer

WM 2017, 1813

BGH 21.11.2016 - NotZ(Brfg) 1/16: Kein Anspruch auf Wiederbestellung in das Notaramt gemäß § 48c Abs. 1 Satz 1 BNotO ohne ein Ausschreibungs- und Auswahlverfahren sowie ohne Bedarfsprüfung gemäß § 4 BNotO im Falle eines angestrebten Amtssitzwechsels

WM 2017, 1816

BGH 13.3.2017 - NotSt(Brfg) 1/16: Gefahr im Verzug im Sinne des § 11 Abs. 2 BNotO nur dann, wenn bei einem Unterbleiben der Beurkundung durch den örtlich nicht zuständigen Notar der Urkundsgewährungsanspruch der Beteiligten nicht mehr erfüllt werden könnte; Beachtung der örtlichen Zuständigkeit des Notars auch dann, wenn die Beurkundung der Korrektur eines bei einer früheren Beurkundung unterlaufenen Gestaltungsfehlers dienen soll

WM 2017, 1819

BGH 13.3.2017 - NotZ(Brfg) 6/16: Zur Rechtmäßigkeit von Bewertungen von schriftlichen Prüfungsleistungen im Rahmen der notariellen Fachprüfung

WM 2017, 1822

Bücherschau

Wolfgang Meyer-Sparenberg/Christof Jäckle, Beck'sches M&A-Handbuch, 2017. Rezensent: Rechtsanwalt Dr. Michael J. Ulmer, Frankfurt a. M.

WM 2017, 1823

Wolfgang Weitnauer/Tilman Mueller-Stöfen (Hrsg.), Beck’sches Formularbuch IT-Recht, 4. Aufl.

WM 2017, 1824

Gerhard Schricker/Ulrich Loewenheim/Matthias Leistner/Ansgar Ohly (Hrsg.), Urheberrecht, 5. Aufl.

WM 2017, 1824
Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2019