h

WM 2016, 183

Inhalt

BGH 18.11.2015 - XII ZB 106/15: Keine Betreuerbestellung eines Rechtsanwalts, der mit der Übernahme des Betreueramtes gegen ein Tätigkeitsverbot nach 45 Abs. 2 BRAO verstoßen würde

Leitsatz

Ein Rechtsanwalt, der mit der Übernahme des Betreueramtes gegen ein Tätigkeitsverbot nach 45 Abs. 2 BRAO verstoßen würde, kann nicht zum Betreuer bestellt werden (im Anschluss an Senatsbeschluss vom 18. Dezember 2013 = FamRZ 2014, 466).

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2021