h

WM 2017, 1848

Inhalt

OLG Düsseldorf 30.6.2017 - I-17 U 144/16*: Zu den Anforderungen an eine Widerrufsbelehrung

Leitsatz

Verlangt der Darlehensgeber zum Abschluss eines Verbraucherdarlehensvertrages, dass der Darlehensnehmer zusätzliche Leistungen des Darlehensgebers annimmt oder einen weiteren Vertrag abschließt, insbesondere einen Versicherungsvertrag oder einen Kontoführungsvertrag, dann hat der Darlehensgeber dies in der vorvertraglichen Information anzugeben.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | Cookie-Verwaltung | © WM Gruppe 2022