h

WM 2018, 787

Inhalt

BGH 26.3.2018 - 4 StR 408/17*: Zur Wirksamkeit und Inhaltskontrolle einer als Allgemeine Geschäftsbedingung in einen Darlehensvertrag einbezogenen qualifizierten Nachrangabrede; zu den Anforderungen für die Annahme einer Vermögensbetreuungspflicht im Sinne des § 266 Abs. 1 StGB des Darlehensnehmers gegenüber dem Darlehensgeber

Leitsatz

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2021