h

WM 2018, 1427

Inhalt

BGH 14.6.2018 - IX ZR 232/17*: Zur Befugnis des Insolvenzverwalters, Ersatzansprüche der Schuldnerin gegen den Geschäftsführer wegen verbotener Zahlungen im Rahmen eines Vergleichs an einen Dritten abzutreten

Leitsatz

Ein Insolvenzverwalter ist nicht gehindert, Ersatzansprüche des Schuldners wegen verbotener Zahlungen im Rahmen eines Vergleichs an einen Dritten abzutreten.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2021