h

WM 2018, 2321

Inhalt

OLG Jena 15.5.2018 - 5 W 45/18*: Zur Verpflichtung der Rückgabe einer Sicherheit durch Löschung einer Grundschuld

Leitsatz

Durch Erteilung von Löschungsbewilligungen wird die Erfüllung der Verbindlichkeit eines Kreditinstituts zur Rückgabe von Sicherheiten lediglich eingeleitet; stellt sich heraus, dass die Löschung der Grundschuld im Einzelfall kein geeignetes Mittel ist, dem Sicherungsgeber den Wert der Sicherheit zurückzuerstatten, besteht die Verpflichtung der Kreditinstitute, dies in anderer geeigneter Weise (konkret: durch Rückabtretung) zu bewerkstelligen, fort.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2020