h

WM 2020, 15

Inhalt

OLG Stuttgart 17.9.2019 - 6 U 110/18*: Leistung im Sinne von § 346 Abs. 1 Satz 1 BGB bei vertraglich eingeräumter Möglichkeit für Darlehensnehmer, jederzeit die Auszahlung der Darlehensmittel zu den vereinbarten Konditionen zu verlangen

Leitsatz

Die dem Darlehensnehmer von einer Bank (gegen einen „Bereitstellungszins“) vertraglich eingeräumte Möglichkeit, von dieser jederzeit die Auszahlung der Darlehensmittel zu den vereinbarten Konditionen zu verlangen, stellt eine Leistung im Sinne von § 346 Abs. 1 Satz 1 BGB dar.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2021