h

WM 2020, 1365

Inhalt

FG Düsseldorf 29.5.2020 - 9 V 754/20: Zu vorläufigem Rechtsschutz gegen die Pfändung von Bankguthaben durch die Finanzbehörde unter Einbeziehung der COVID-19-Pandemie

Leitsatz

1. Ein Anordnungsgrund für vorläufigen Rechtsschutz gegen die Pfändung von Bankguthaben durch die Finanzbehörde kann in glaubhaft gemachten, erheblichen wirtschaftlichen Beeinträchtigungen durch die Corona-Krise liegen.

2. Die Corona-Krise kann die Finanzbehörde unter Gleichheitsgesichtspunkten zur Rücksichtnahme verpflichten.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2021