h

WM 2015, 535

Inhalt

BGH 5.2.2015 - VII ZR 109/13: Keine entsprechende Anwendung von 89b HGB auf Franchiseverträge, die ein im Wesentlichen anonymes Massengeschäft betreffen

Leitsatz

Bei Franchiseverträgen, die ein im Wesentlichen anonymes Massengeschäft betreffen, rechtfertigt eine bloß faktische Kontinuität des Kundenstamms nach Vertragsbeendigung eine entsprechende Anwendung der auf Handelsvertreter zugeschnittenen Bestimmung des 89b HGB nicht.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 11,50 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2019