h

WM 2021, 1197

Inhalt

BGH 6.5.2021 - IX ZR 57/20*: Zulässigkeit einer Vereinbarung des Schuldners mit den Mitgliedern des mit der Überwachung der Planerfüllung betrauten Gläubigerausschusses über deren Vergütung nach Aufhebung des Insolvenzverfahrens

Leitsatz

Die Vergütung der Mitglieder eines mit der Überwachung der Planerfüllung betrauten Gläubigerausschusses kann Gegenstand einer nach Aufhebung des Insolvenzverfahrens geschlossenen Vereinbarung zwischen dem Schuldner und den Ausschussmitgliedern sein.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2021