h

WuB 2016, 82 Fink

Inhalt

Kammergericht 30. April 2015 - 8 U 183/13: Aufklärungspflicht des Anlageberaters im Hinblick auf Risiken der Geschäftstätigkeit des Fonds im Zweitmarkt für US-amerikanische Lebensversicherungspolicen

Leitsatz

Über die Funktionsweise einer (aus deutscher Sicht) Mischform von Lebensversicherungen und der daraus für den wirtschaftlichen Erfolg des Fonds folgenden besonderen Risiken (die vom Fonds auf dem Zweitmarkt zu erwerbenden US-amerikanischen Lebensversicherungspolicen sind im Todesfall der Versicherten nur zu zahlen, wenn die Prämien durch den Policenerwerber, also den Fonds, bis zum Todeszeitpunkt weiter erbracht werden, andernfalls die Police entschädigungslos verfällt) muss ein Anleger aufgeklärt werden.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2020