h

WuB 2016, 539 Hartmann

Inhalt

BGH 22. März 2016 - XI ZR 425/14: Aufklärungspflicht einer Bank beim Abschluss von Swap-Verträgen über einen anfänglichen negativen Marktwert

Leitsatz

Zu den Voraussetzungen der Konnexität von Grundgeschäft und Gegengeschäft bei Abschluss von Zinssatz-Swap-Verträgen (Fortführung von Senatsurteilen vom 22. März 2011 = BGHZ 189, 13 Rdn. 26 = WM 2011, 682 und vom 28. April 2015 = BGHZ 205, 117 Rdn. 42 = WM 2015, 1273).

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2020