h

WuB 2018, 452 Wackerbarth

Inhalt

LG München I 23. März 2018 - 38 O 14696/17: Unternehmerische Mitbestimmung; Einbeziehung von Arbeitnehmern ausländischer Tochtergesellschaften

Leitsatz

1. Für das Erreichen der Schwellenwerte in §§ 1 Abs. 1, 5 Abs. 1 MitbestG sind ausschließlich die in der Bundesrepublik Deutschland beschäftigten Arbeitnehmer mitzuzählen.

2. Hierin liegt weder ein Verstoß gegen den allgemeinen Gleichheitssatz des Art. 3 Abs. 1 GG noch gegen Art. 18 und 45 AEUV.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2020