h

WuB 2020, 632 Kuhn

Inhalt

BGH 7. Mai 2020 - IX ZB 84/19: Insolvenzeröffnung; sog. Firmenbestattung; Rechtsschutzinteresse

Leitsatz

Ein Eröffnungsantrag, der unabhängig von den Vermögensverhältnissen des Schuldners und etwa bestehenden Ansprüchen gegen Gesellschafter, Geschäftsführer und Anfechtungsgegner ausschließlich auf eine Abweisung des Antrags mangels einer die Kosten des Insolvenzverfahrens deckenden Masse gerichtet ist (Anm. d. .: hier im Rahmen einer sog. Firmenbestattung), ist wegen Fehlens eines Rechtsschutzinteresses unzulässig.

Zugang als registrierter Kunde

Direkt bezahlen per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift

Der Preis beträgt pro Beitrag EUR 12,79 zuzüglich MwSt.

Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2021