h

Inhaltsverzeichnis WM IV

WM 2018 Heft 38, Inhaltsverzeichnis

Beiträge

Meixner: Entwicklungen im deutschen und europäischen Kartellrecht 2017 – Teil II –

WM 2018, 1769

Eufinger: Lockerung des Kündigungsschutzes für Spitzenverdiener in der Finanzbranche – Eine Betrachtung aus verfassungsrechtlicher Perspektive –

WM 2018, 1778

Rechtsprechung

Bankrecht und Kapitalmarktrecht

OLG Dresden 28.6.2018 - 8 U 1802/17*: Zur Fehlerhaftigkeit eines Emissionsprospektes für den Vertrieb von Orderschuldverschreibungen sowie zu den Voraussetzungen einer Schadensersatzpflicht wegen Beteiligung an einem (Kapitalanlage-)Betrug und einer vorsätzlich sittenwidrigen Schädigung

WM 2018, 1783

OLG München 12.7.2018 - 23 U 2832/17: Zur Ermittlung der Befugnisse eines durch die Gläubigerversammlung nach § 14 Abs. 1 SchVG 1899 bestellten gemeinsamen Vertreters

WM 2018, 1794

Gesellschaftsrecht

BGH 3.7.2018 - II ZB 28/16*: Bei Zahlungsklagen einer Gesellschaft gegen Nichtgesellschafter regelmäßig kein rechtliches Interesse des Gesellschafters im Sinne des § 66 Abs. 1 ZPO am Beitritt zum Rechtsstreit; selbständige Prüfung der Zulässigkeit eines Beitritts zu Klage und Widerklage erforderlich

WM 2018, 1798

BGH 5.7.2018 - V ZB 10/18: Zur entsprechenden Anwendung des § 40 Abs. 1 GBO, wenn aus einer zweigliedrigen Personenhandelsgesellschaft ein Gesellschafter ausscheidet und es zu einer liquidationslosen Vollbeendigung der Gesellschaft und damit zu einer anwachsungsbedingten Gesamtrechtsnachfolge des anderen Gesellschafters kommt; zu den Voraussetzungen des grundbuchverfahrensrechtlichen Nachweises einer solchen Gesamtrechtsnachfolge

WM 2018, 1799

Bürgerliches Recht und Handelsrecht

BGH 18.10.2017 - VIII ZR 32/16: Zur Sachmängelgewährleistung beim Verkauf eines hochpreisigen Dressurpferdes; zur Unternehmereigenschaft eines Reitlehrers

WM 2018, 1801

BGH 18.10.2017 - VIII ZR 86/16: Zur Unwirksamkeit einer in einer Qualitätssicherungsvereinbarung zwischen Unternehmern vom Käufer formularmäßig verwendeten Klausel über die Ersatzpflicht von Mehraufwand beim Käufer, der aus Mängeln von Liefergegenständen entsteht

WM 2018, 1806

BGH 6.12.2017 - VIII ZR 219/16: Berücksichtigung nicht nur des Vertragsinhalts, sondern der Gesamtumstände bei Prüfung der Frage, ob die Parteien eine bestimmte Verwendung der Kaufsache vorausgesetzt haben

WM 2018, 1811

Bücherschau

Klaus Wimmer, FK-InsO – Frankfurter Kommentar zur Insolvenzordnung, 9.Aufl.

WM 2018, 1816

Uwe Hüffer/Jens Koch, Aktiengesetz: AktG, 13. Aufl.

WM 2018, 1816

Peter Fissenewert, Compliance für den Mittelstand, 2. Aufl.

WM 2018, 1816
Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2019