h

Inhaltsverzeichnis WM IV

WM 2019 Heft 1, Inhaltsverzeichnis

Beiträge

Gehrlein: Ausschluss und Abfindung von Gesellschaftern

WM 2019, 1

Schultheiß: Der Folgenbeseitigungsanspruch bei unwirksamen AGB

WM 2019, 9

Rechtsprechung

Bankrecht und Kapitalmarktrecht

BGH 6.11.2018 - II ZR 57/16*: Zur fristlosen Kündigung der Gesellschaftsbeteiligung wegen fehlerhaften Beitritts infolge einer Aufklärungspflichtverletzung unabhängig von der Verjährung des durch dieselbe Aufklärungspflichtverletzung begründeten Schadensersatzanspruchs

WM 2019, 16

BGH 23.10.2018 - XI ZB 3/16*: Zur Frage, ob die Angabe in einem Verkaufsprospekt zulässig ist, die Kapitalanlagegesellschaft verwende „einen Teil“ der ihr aus dem Sondervermögen geleisteten Ver­gütungen für wiederkehrende Vergütungen an Vermittler von Anteilen; zum Ausschluss anderer Ersatzansprüche durch die Prospekthaftung des § 127 Abs. 1 InvG a.F.; Geltung der Verjährungsfrist für Ansprüche aus § 127 Abs. 1 InvG a.F. auch bei vorsätzlich unrichtigen Prospektangaben; unstatthafte Feststellungsziele zu Aufklärungsfehlern, die nicht unter Verwendung einer öffentlichen Kapitalmarktinformation begangen worden sein sollen

WM 2019, 20

B G H 19.9.2018 - 1 StR 194/18*: Zur Feststellung des Schadens einer Gemeinde, deren Kämmerin entgegen kommunalrechtlicher Haushaltsgrundsätze hochriskante Finanzderivatgeschäfte abschließt

WM 2019, 30

Insolvenzrecht und Zwangsvollstreckung

BGH 20.9.2018 - I ZB 120/17: Antrag des Gläubigers auf Einholung von Drittauskünften gemäß § 802a Abs. 2 Satz 1 Nr. 3, § 802l ZPO besondere Angelegenheit im Sinne von § 18 Abs. 1 Nr. 1 RVG; keine analoge Anwendung des § 25 Abs. 1 Nr. 4 RVG auf Verfahren zur Einholung von Drittauskünften nach § 802l ZPO

WM 2019, 33

BGH 11.10.2018 - I ZB 9/18: Verkennung der Grenzen der Rechtskraft durch Schiedsgericht als Verstoß gegen den verfahrensrechtlichen ordre public

WM 2019, 36

BGH 22.11.2018 - IX ZA 14/18: Zur Frage, ab wann eine Partei, die tatsächlich Kenntnis von einem Mahnbescheid über eine erhebliche Forderung erhält und keinen Widerspruch einlegt, nicht mehr mit weiteren Zustellungen rechnen muss

WM 2019, 38

BGH 22.11.2018 - IX ZB 14/18: Verwirkung des Anspruchs auf Vergütung, wenn ein Insolvenzverwalter zum Nachteil der Masse eine strafbare Untreue begeht, um sich oder einen nahen Angehörigen zu bereichern; zum Umfang des Ausschlusses der Vergütung in Fällen der Verwirkung

WM 2019, 39

BGH 22.11.2018 - IX ZR 14/18: Zur Frage, wann der prozessuale Streitgegenstand bei einem einheitlichen Lebenssachverhalt Ansprüche aus der Insolvenzanfechtung neben materiell-rechtlichen Ansprüchen erfasst

WM 2019, 42
Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2019